// Slider: Start mit Zufallsbild

DTV Märstetten

Der Damenturnverein Märstetten trägt seit 1962 einen grossen Beitrag zum Märstetter Vereinsleben bei. Mit seinen diversen Gruppen ist unser Verein eher eine Ausnahme. Von den Kleinsten vom MUKI-Turnen bis zu unserer Frauengruppe umfasst der Verein eine sehr grosse Altersspannbreite. An fast jedem Tag kann man durch das Fenster einer der Turnhallen blicken und motivierte Vereinsmitglieder beim Sporttreiben entdecken.

Wir freuen uns, Dich auf unserer Webseite begrüssen zu dürfen und hoffen, dass du die gewünschten Informationen findest. Ansonsten melde dich ungeniert bei uns.

Die aktuellsten Informationen

Jahresversammlung 2019 verschoben!

Jahresversammlung 2019 verschoben!

Das Coronavirus bringt auch die Turnerfamilie zum stillstehen. Nebst den diversen abgesagten Turnaktivitäten müssen wir unsere Jahresversammlung verschieben. Sie findet neu am Freitag, 21. August 2020 statt.Der neue Vorstand wirkt operativ ab dem 01.04.2020 und wird dann an der verschobenen Versammlung formell gewählt.  Somit wäre Michelle...

mehr lesen
Reisebericht Turnfahrt DTV Aktive vom 21./22.9.2019

Reisebericht Turnfahrt DTV Aktive vom 21./22.9.2019

Am Samstag Morgen um 9.15 Uhr besammelten wir uns am Bahnhof in Weinfelden. Ohne Vorahnung, was uns dieses Wochenende erwarten wird, bestiegen wir den Zug Richtung Zürich. Unser Reiseleiterteam Fabienne Müller und Lorena Zenger begrüssten uns mit einem feinen Gipfeli. Danach wurden wir nach Sugus-Farben in 4 Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe à 5 Personen...

mehr lesen

Aktive

Wir sind ein junges, offenes, motiviertes, engagiertes und dynamisches Team, dass jederzeit auf guten Zusammenhalt zählen kann.

Wir haben Spass miteinander und die geniessen die gemeinsame Bewegung.

Frauen

Wer sich gerne bewegt – dies in einer altersgemischten Gruppe – ist bei uns richtig.

Unser Motto:

Turnen macht Spass, hält fit
und gibt Lebensfreude

Jugend

Wir bieten ein turnerisches Angebot für Kinder ab ca. 3 Jahren bis in die Oberstufe.

Es freut uns besonders, wenn bereits die Kleinsten Freude an der Bewegung zeigen und wir sie dabei ermuntern und begleiten dürfen.